Das ShopCockpit ist viel zu günstig? - Richtig!

1ShopCockpit kostet Sie weniger als Sie sofort über neue Kanäle umsetzen und verdienen können. Sie können direktund ohne Programmierer oder Agentur über 100 Kanäle für Ihr Marketing nutzen. Sofort mehr Traffic, mehr Umsatz und Gewinn.

Beispiel: Sie möchten den kostenfreien Testmonat einer neuen Preissuchmaschine nutzen. Ihr Shop oder Ihre Warenwirtschaft kann die erforderliche Produktdatei jedoch nicht out-of-the-Box erstellen. Bisher mussten Sie Ihnen Dienstleister für eine Anpassung der Schnittstelle bemühen. Tagessätze von mehreren Hundert Euro sind dabei die Regel. Mit dem Shopcockpit haben Sie in wenigen Minuten die erforderliche Datei erstellt - in der passenden Struktur und mit genau mit den Artikeln die Sie möchten.


2Sie können mit Hilfe der innovativen und intelligenten Filtermöglichkeiten im ShopCockpit sofort Klickkosten sparen! Das heisst für Sie: Weniger Kosten durch die Portale bei gleichem Umsatz! Die Rentabilität steigt.

Beispiel: In einer Preissuche wird ständig ein bestimmtes Produkt geklickt, jedoch nie gekauft. Bei Klickpreisen von teilweise über 30 Cent kann dies schnell teuer werden. ShopCockpit indentifiziert diese Preistreiber und deaktiviert diese auf Wunsch sogar vollautomatisch. Sie werden per Email darüber benachrichtigt.


3 Nicht alle Artikelportale arbeiten transparent und Ihrem Interesse. Mit dem ShopCockpit haben Sie einen Helfer, mit dem Sie Unregelmäßigkeiten bei den Statistiken und Abrechnungen der Portale identifizieren können. Sie können monatlich die berechneten mit den gezählten Klicks abgleichen.

Durch das interne Tracking des ShopCockpits werden alle Klicks und Sales eines Kanals aufgezeichnet. Am Monatsende können Sie die abgerechneten Klicks oder Provisionen des Anbieters erfassen. Differenzen sind nun auf einen Blick sichtbar. In den Statistiken wird taggenau die Conversionrate ausgerechnet.