Die Schnellexport im ShopCockpit- Mit 2 Klicks die passenden Infos

Das ShopCockpit bietet mit den Schnellexporten ein Feature vor allem für die interne Nutzung, die Verwaltung der Artikel.

Was kann ich mit den Schnellexporten machen?

Wir haben die Schnellexporte auf Wunsch unserer Kunden integriert, die gern verschiedene Auswertungen schnell zur Hand haben wollten.

Hier 3 Anwendungsbeispiele:

Sie wollen wissen, welche Artikel inaktiv geschaltet sind?
Dann bekommen Sie so die entsprechende Liste.

Sie wollen gern alle Artikel ohne EAN haben?
Mit dem Schnellexport haben Sie sie umgehend zur Hand.

Welche Artikel haben einen Liefertermin?
Mit dem entsprechenden Schnellexport haben Sie die Auswertung umgehend.
An Hand der vom ShopCockpit generierten Dateien, können Sie die Artikeldaten gezielt auswerten, überwachen und nachpflegen.

Und so geht`s

Sie wählen in der linken Navigation den Menüpunkt “Schnellexporte” aus.
Nun haben Sie die Wahl aus zur Zeit 5 Schnellexporten, die Sie über das Dropdown auswählen können.
Wenn Sie den gewünschten Schnellexport aus der Liste gewählt haben, dann klicken Sie auf “Weiter” und starten auf der nächsten Seite dann den Export mit einem Klick auf den Button “Export starten”.
Das ShopCockpit generiert nun die gewünschte Datei und stellt sie Ihnen im Anschluss zum Download zur Verfügung. Um die Datei herunterzuladen, klicken Sie auf den Button “Download”.

Welche Schnellexport stehen aktuell zur Verfügung?

Aktuell stehen folgende 5 Schnellexport im ShopCockpit zur Verfügung:

  1. nur inaktive Artikel
  2. nur Artikel ohne Lagerbestand
  3. nur Artikel ohne EAN
  4. nur Artikel mit Liefertermin
  5. nur reduzierte Artikel (kein Rabatt)
Was diese Schnellexporte im einzelnen tun, das erklärt sich sicher von selbst ;-).

Fehlt Ihnen ein Schnellexport?

Wir erweitern alle Features des ShopCockpit natürlich fortlaufend, so auch die Schnellexporte. Wenn Sie einen Vorschlag/ Wunsch haben, dann schreiben Sie uns gern an info@shopcockpit.com. Ist das eine Erweiterung, die für viele Shops interessant ist, dann setzen wir das in der nächsten Version mit um.